Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > Echsen > Chamäleons

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23.07.2010, 19:36   #1 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Germany
Tiere: 1,0 Python regius "normal farbend" 0,1 Python regius Albino 0,1 Python regius Mojave
Terrarianer/in seit: 2,5 Jahren
Beiträge: 80
Frage Chamäleon für Anfänger Jemen-oderPantherchamäleon?



Vorwort:
Ich kenne mich mit Reptilien im allgemeinen ziemlich gut aus und beschäftige mich schon viele Jahre mit ihnen.Ich halte auch schon seit 1,5 Jahren einen Königspython und einen TokehGecko.Jetzt habe ich mir noch ein Albino Königspython gekauft.

Ich würde mir gerne in absehbarer Zeit,noch ein Chamäleon kaufen.
Ich möchte gerne ein möglichst farbenfrohes,großes und für einen Chamäleon Anfänger geeignetes Tier.Ich habe mich auch schon über Chamäleons informiert und ich denke das für den Anfang ein Jemen-oder ein Pantherchamäleon geeignet wäre.
Wie seht ihr das
Ich würde mich über antworten sehr freuen.
PS: Wenn ich weiß was für eine Art geeignet ist,kaufe ich mir natürlich noch ein Buch über diese.
__________________
Niki&Kikki ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.07.2010, 19:36   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 23.07.2010, 23:23   #2 (permalink)
kuwalsky
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mach dir doch selber ein Bild davon.

Jemenchamäleon und Pantherchamäleon. Pflege, Zucht und Lebensweise: Amazon.de: Ingo Kober, Andreas Ochsenbein: Bücher

Ist ein super Buch mit ausführlichen Beschreibungen und vielen praktischen Tips. Für die von dir ins Auge gefassten Arten eines der besten.

Gruss

Kuwalsky
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 11:33   #3 (permalink)
Teamleiter
 
Benutzerbild von ghostcat
 
Registriert seit: 11.04.2006
Ort: 17192 Waren (Müritz)
Tiere: Gürtelschweife, Pantherchamäleon, Achatschnecken, Vogelspinnen, und andere Wirbellose + Zierfische
Terrarianer/in seit: 2005
Beiträge: 14.933
Standard

Hi und Willkommen,

die beiden Arten sind schon die geeignetsten. Trotzdem ist die Vorabinformation das A und O in der Terraristik. Und das empfohlene Buch ist genau das Richtige.
Später kannst du immer noch artspezifische Bücher dazu erwerben.

NDT
ghostcat (Thomas)
ghostcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 17:52   #4 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Germany
Tiere: 1,0 Python regius "normal farbend" 0,1 Python regius Albino 0,1 Python regius Mojave
Terrarianer/in seit: 2,5 Jahren
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von kuwalsky Beitrag anzeigen
Mach dir doch selber ein Bild davon.

Jemenchamäleon und Pantherchamäleon. Pflege, Zucht und Lebensweise: Amazon.de: Ingo Kober, Andreas Ochsenbein: Bücher

Ist ein super Buch mit ausführlichen Beschreibungen und vielen praktischen Tips. Für die von dir ins Auge gefassten Arten eines der besten.

Gruss

Kuwalsky
danke für die antwort und den buchtipp : )
__________________
Niki&Kikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 17:58   #5 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Germany
Tiere: 1,0 Python regius "normal farbend" 0,1 Python regius Albino 0,1 Python regius Mojave
Terrarianer/in seit: 2,5 Jahren
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von ghostcat Beitrag anzeigen
Hi und Willkommen,

die beiden Arten sind schon die geeignetsten. Trotzdem ist die Vorabinformation das A und O in der Terraristik. Und das empfohlene Buch ist genau das Richtige.
Später kannst du immer noch artspezifische Bücher dazu erwerben.

NDT
ghostcat (Thomas)
danke für deine antwort.
das wollte ich nur wissen.das ist mir auch klar das vorabinformation das a und o ist.wollte nur wissen ob sich die arten überhaupt eigen,bevor ich mir irgend nen buch kaufe.aber danke,ich werde mir das buch kaufen : )
__________________
Niki&Kikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 18:08   #6 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Germany
Tiere: 1,0 Python regius "normal farbend" 0,1 Python regius Albino 0,1 Python regius Mojave
Terrarianer/in seit: 2,5 Jahren
Beiträge: 80
Standard

ich hätte nochmal eine frage.wie kommts denn das die chamäleons so unterschiedlich gefärbt sind?also ich meine ich hab mir schon viele bilder von zb pantherchamäleons angeschaut aber die einen waren zb. grell rot,die anderen wieder grell blau usw.
sind das dann unterarten?
sorry kenn mich mit chamäleons nicht aus aber das interessiert mich mal.wäre also super wenn ihr mir die frage beantworten könntet : )
__________________
Niki&Kikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 19:29   #7 (permalink)
Tine1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Natürlich gibt es auch versch. Unterarten.
Aber hauptsächlich verfärbt sich ein Chamäleon um damit seine Stimmung auszudrücken.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 19:38   #8 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Germany
Tiere: 1,0 Python regius "normal farbend" 0,1 Python regius Albino 0,1 Python regius Mojave
Terrarianer/in seit: 2,5 Jahren
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von Tine1 Beitrag anzeigen
Natürlich gibt es auch versch. Unterarten.
Aber hauptsächlich verfärbt sich ein Chamäleon um damit seine Stimmung auszudrücken.
ja ok,das dachte ich mir schon aber kann ein grell rotes chamäleon sich weil es zb sich freut oder so,sich grell blau färben?
ich mein das ist ja nen riesen farbunterschied.so von hellrot zu dunkelrot oder so würde ich ja noch nachvollziehen können.
__________________
Niki&Kikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 19:48   #9 (permalink)
kuwalsky
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Chamäleons haben einen begrenzten "Farbwortschatz". Sofern man das so nennen kann.
Die Verschiedenen Farben, welche du ansprichst, haben zumeist mit der Unterart (herkunft) der Tiere zu tun. Es gibt z.B. bei den Pantherchamäleons mehrere Herkunftsgebiete, welche alle eine Andere Farbgebung und z.t. auch Zeichnung haben.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 21:17   #10 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Germany
Tiere: 1,0 Python regius "normal farbend" 0,1 Python regius Albino 0,1 Python regius Mojave
Terrarianer/in seit: 2,5 Jahren
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von kuwalsky Beitrag anzeigen
Chamäleons haben einen begrenzten "Farbwortschatz". Sofern man das so nennen kann.
Die Verschiedenen Farben, welche du ansprichst, haben zumeist mit der Unterart (herkunft) der Tiere zu tun. Es gibt z.B. bei den Pantherchamäleons mehrere Herkunftsgebiete, welche alle eine Andere Farbgebung und z.t. auch Zeichnung haben.
achso ok.danke für die antwort : )
also wechseln die quasi mehr oder weniger zwischen ihrer "standartfarbe" und
hell und dunkel?
__________________
Niki&Kikki ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.07.2010, 21:17   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jemen Chamäleon Beregungsanlage Asus134 Terrarientechnik 15 30.04.2010 11:09
jemen chamäleon buddelt melle Chamäleons 36 25.03.2010 21:18
Jemen Chamäleon, HQI Tine1 Terrarientechnik 25 02.10.2009 16:26
Jemen Chamäleon Beregungsanlage Asus134 Chamäleons 1 16.08.2009 20:49
Jemen-Chamäleon....faucht... MICK Chamäleons 11 21.02.2009 08:13
Jemen-Chamäleon Smudo14 Chamäleons 31 21.05.2008 23:37
Jemen chamäleon terrarium kenpark Terrarienbau 78 12.05.2008 19:40
Mein Jemen Chamäleon Lorenz Eure Terrarien und Tiere 3 13.09.2006 00:31
Probleme mit Jemen Chamäleon BärLinar Chamäleons 6 29.05.2006 20:42
Eingewöhnungszeit Jemen Chamäleon? QPhalanx Chamäleons 12 11.04.2006 17:56
Problem mit Jemen Chamäleon Chesus Chamäleons 18 02.04.2006 19:29
Beule bei Jemen Chamäleon goodness Chamäleons 9 04.02.2006 16:30
Terrarium für Jemen Chamäleon wernherr Eure Terrarien und Tiere 4 09.06.2005 21:42
jemen chamäleon Kitty019 Tier- und Artenschutz 0 12.01.2005 17:28
Jemen-Chamäleon was ist zu beachten? nine Chamäleons 22 06.07.2004 22:45

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
chamäleon für anfänger, rotes chamäleon, anfänger chamäleon, chamäleon anfänger, farbenfrohes chamäleon, jemen oder pantherchamäleon, chamäleons für anfänger, http://www.reptilien-forum.info/chamaeleons/31824-chamaeleon-fuer-anfaenger-jemen-oderpantherchamaeleon.html, jemen camälion, rotes pantherchamäleon, chamäleon zeichnung, farbenfrohe chamäleons, chamäleon rot, chamäleonarten für anfänger, farbenfrohe chamäleon, chamäleon für einsteiger, camelion zeichnung, pantherchamäleon unterarten liste, buchtipp pantherchamäleon, pantherchamäleon unterarten

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0