Reptilien Forum für Terraristik  


Zurück   Reptilien Forum für Terraristik > Echsen > Chamäleons

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.01.2011, 14:54   #1 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Tiere: Jemenchamäleon, Zierfische, Hund und Katze
Terrarianer/in seit: Nov /10
Beiträge: 87
Standard Chamäleon Farben

hi... ich hab mal ne Frage... die vll ein wenig makaber klingt.... aber welche farbe hat eigentlich ein totes chamäleon?
Es steuert ja die farbe über seine hautschichten...
meiner hat sich neulich zum ersten mal geheutet und bekommt immer neuere farbnuancen...

wenn er sich sonnt, ist auf der seite, auf die die sonne kommt die haut ganz grau... wenn er dann sein beinchen beiseite bewegt, ist dort ein grüner "abdruck".
wenn er stress hat, dann hat er ein ganz buntes und interessantes muster....
und wenn er schläft wird er ganz hell grün/gelb... fast weiß

also meine frage ist jetzt... "strengt" sich ein chamäleon an, wenn es seine farbe ändert? und welches ist seine "ausgangsfarbe" wenn es sowas gibt... behält ein chamöleon seine farbe, welche es gerade hat, wenn es irgendwann stirbt.... oder bekommt es immer die selbe farbe?

ich hab da neulich einfach mal drüber nachgedacht, weil mich das interessiert, wie das mit dem farbwechsel funktioniert...

mfg Daniela
Cliou ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.01.2011, 14:54   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Alt 05.01.2011, 15:01   #2 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von BlackDevil
 
Registriert seit: 09.10.2010
Ort: Oberfranken
Tiere: Bartagamen, Stirnlappenbasilisken, Vogelspinnen, Katzen
Beiträge: 56
Standard

Hey,

Also wo mein Chamäleon krank war und ich es dann einschläfern musste war es schwarz... Ich kann mich erinnern dass es sehr oft die Farben gewechselt hat in den verschiedensten Varianten... Glaube abba nicht daran dass es blau wird wenn du es aus nen blauen Sofa setzt

Gruß
BlackDevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 15:05   #3 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Tiere: Jemenchamäleon, Zierfische, Hund und Katze
Terrarianer/in seit: Nov /10
Beiträge: 87
Standard

das tut mir leid für dein chamäleon....

also war es schwarz...
würde mich mal interessieren, ob es bei anderen auch so war...


nein ich denke definitiv nicht dass er jede farbe imitiert...
aber wenn mein charlie auf nem braunem ast sitzt.. dann ist er nunmal auch braun und ziemlich gut getarnt....
wenn er im grünen sitzt, dann ist er auch grün...
wenn ich ihn auf der hand habe, dann bekommt er oben am kopf solche braun/orangen ränder


und sein stressmuster ist sehr hell grün mit unterschiedlichen sehr grünen streifen und punkten...
Cliou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 15:31   #4 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von BlackDevil
 
Registriert seit: 09.10.2010
Ort: Oberfranken
Tiere: Bartagamen, Stirnlappenbasilisken, Vogelspinnen, Katzen
Beiträge: 56
Standard

JA das mit mein Tier is ne lange Geschichte dass er krank wurde und natürlich falsche information zur Haltung von Zoohandel *hust* haben halt doch nie immer Ahnung von dem wo sie erzählen und dran glauben...

Der Farbwechsel dient dazu um die *Stimmung* dar zu stellen, also vom Tier, schau mal hier villt beantwortet des deine Fragen...

http://www.helles-koepfchen.de/die-f...amaeleons.html
BlackDevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 16:28   #5 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Tiere: Jemenchamäleon, Zierfische, Hund und Katze
Terrarianer/in seit: Nov /10
Beiträge: 87
Standard

hm sorry aber meine frage ist damit immer noch nicht geklärt...
ich weiß, dass ein chamäleon mehrere zellschichten hat.. für verschiedene farben... und dass es die farben nicht bewusst, sondern durch nerven steuert....
#
ABER... welche farbe hat ein chamäleon bei völliger entspannung?! wenn es nicht irgendeine farbe speziell anzeigen will?
also zb.. wenn es tot ist.... mehr entspannt kann ein körper ja nicht sein....
wenn er schläft ist er fast weiß... als deiner gestorben ist, war er schwarz... dh?
Cliou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 17:03   #6 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von BlackDevil
 
Registriert seit: 09.10.2010
Ort: Oberfranken
Tiere: Bartagamen, Stirnlappenbasilisken, Vogelspinnen, Katzen
Beiträge: 56
Standard

hmmm

das is eigentlich ne sehr gute Frage vielleicht weiß jemand antwort... Oder such am besten die Antwort bei deinen Tier selbst und beobachte... Weißt ja wie es aussieht wenn es jagt wenn es schläft wenn es Stress hat also wenn du im Terrarium rumhandierst... Ich selber würde sagen die Grundfarbe also ebebn grün oder braun
BlackDevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 19:07   #7 (permalink)
gottlob
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zunächst gibt es nicht das Chamäleon sondern viele Chamäleonarten. Ich kann in diesem Fall für C. calyptratus sprechen. Im Schlaf ist es hellgrün, bei Störung fleckig mit gelb-grünem Hintergrund und bei unwohlsein braun. Beim Sonnen wirkt es eher grün bis dunkelgrün, kann aber am Licht liegen.

Wie der Farbwechsel funktioniert ist ja bereits dem Artikel zu entnehmen. Aber im Grunde ist es lediglich das Maskieren oder Demaskieren versch. Hautschichten mit deren versch. Pigmenten, grob gesagt.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 14:46   #8 (permalink)
PATRICKM.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
ich finde deine Frage sehr interessant.

Es kommt wohl drauf an wie lange das Chamaeleon schon tot ist. Anfangs sind sie oft eher hell und bekommen dann die typischen Schwarzen Laichenflecke. Friert man das Tote Tier ein behält es die Helle Färbung bei. So ist es jedenfalls bei meinen.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 20:33   #9 (permalink)
Benutzer
 
Benutzerbild von BlackDevil
 
Registriert seit: 09.10.2010
Ort: Oberfranken
Tiere: Bartagamen, Stirnlappenbasilisken, Vogelspinnen, Katzen
Beiträge: 56
Standard

du hast dein Tier eingefroren???
also meins war davor schon sehr dunkel gefärbt...
BlackDevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2011, 16:51   #10 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Schleswig-Holstein
Tiere: Jemenchamäleon, Zierfische, Hund und Katze
Terrarianer/in seit: Nov /10
Beiträge: 87
Standard

Tja auf eine "makabere" Frage bekommt man halt eben eine makabere Antwort
ich hätte mein chamäleon nun nicht unbedingt ins tiefkühlfach, neben die pizzen gelegt... aber na gut... Geschmäcker sind da unterschiedlich :P

also ist blass/hell ihr entspanntes Farbkleid?
(wegen schlafen und Tod)

dann sind es ja eigendlich hell grün/gelb/weiße Tiere
und nur bei Aktivität/Leben grüne Tierchen

vll kann mir ja noch wer sagen, was es bedeutet, wenn er sich ganz kräftig grün/braun färbt und den Streifen (kp wie der heißt) den er von Kopf überm Rücken, bis zum Schwanz, am Bauch entlang bis zum Kinn strahlend weiß/gelb hat? sah echt cool aus dieser Kontrast

es ist ein Jemenchamäleon.. nicht das es wieder heißt, dass es nicht DASS chamäleon gibt
mfg Daniela
Cliou ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.01.2011, 16:51   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Mister Ad


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Farben für Rückwand MARKoKo Terrarienbau 6 13.07.2009 14:40
Frage zu den Farben bartagame Bartagamen 15 25.09.2008 13:03
Welche Farben werden es wohl??? rennschnegge Bartagamen 8 09.04.2008 23:25
Über Farben und Blätter --skw-- Chamäleons 26 20.03.2008 16:06
Entwicklung der Farben Miezi21 Pantherophis 2 13.02.2008 15:03
Pantherchamäleon-Farben OlliH Chamäleons 16 08.05.2007 08:32
Farben bei folgender Verpaarung Anyanka Pantherophis 8 28.04.2007 20:28
chamäleon zeigt erste farben ! Australiangirl Chamäleons 61 10.03.2007 15:08
Farben Jemen Chamäleon? Lorenz Chamäleons 3 20.10.2006 08:39
Welche Farben sind das? Wolkenfee Pantherophis 4 10.09.2006 18:04
ab wann zeigen sie farben? bearded dragon Chamäleons 1 03.08.2006 14:11
Morelia viridis Farben hotandsweet Pythons 7 09.07.2006 13:55
Wie doch die Farben kommen Salmon Boa dreamboas Pythons 5 24.01.2006 01:48
Wie ist das mit den Farben? Ferox Terrarienbau 2 13.10.2005 13:43
Bahamaanolis färben sich zu oftGH TerraFeak Leguane 1 25.04.2005 20:01

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
jemenchamäleon farben bedeutung, chamäleon farben bedeutung, totes chamäleon, chamäleon farben, chamäleon farbe bedeutung, chamäleon tot farbe, pantherchamäleon farben bedeutung, jemenchamäleon färbung bedeutung, chamäleon stirbt an stress, chamäleon farbe, chamäleon gelb, jemenchamäleon farben, chamäleon stirbt, mein chamäleon ist schwarz, chamäleon hellgrün, chamäleons farbwechsel steuerung, chamäleon ganz hell, jemenchamäleon gelb, jemenchamäleon farbbedeutung, chamäleon bedeutung farben

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0